Rauchwarnmelder retten Leben





Rauchmelderpflicht in Nordrhein-Westfalen:
Da der Brandschutz unter das Baurecht und dieses in die Zuständigkeit der Länder fällt, ist Situation in der Bundesrepublik Deutschland recht uneinheitlich. In NRW ist eine Rauchmelder-Pflicht seit 2012 gesetzlich verankert. Für Neu- und Umbauten gilt die Pflicht seit dem 01.04.2013. Für bestehende Wohnungen gibt es eine Übergangsfrist für die Nachrüstung bis zum 31.12.2016.


Funkrauchmelder mit Langzeitbatterie:
Sehr viele Hersteller von Rauchmeldern sind mittlerweile dazu übergangen Rauchmelder mit Langzeitbatterie zu bauen, bzw. ihr bestehendes Sortiment dementsprechend zu erweitern. Wenn von Rauchmeldern mit Langzeitbatterie die Rede ist, sind damit in der Regel Rauchmelder oder Funkrauchmelder mit Lithiumbatterien gemeint. Je nach Modell sind hier die Lithiumbatterien entweder bereits fest im Gerät verbaut oder der Rauchwarnmelder kann mit Lithium Batterien, meist in Form von 9V Lithium Blockbatterien, betrieben werden.
Die Vorteile von Rauchmeldern mit Langzeitbatterien sind nicht von der Hand zu weisen. Zwar sind sie bei der Anschaffung meist etwas teurer, jedoch entfallen die Folgekosten für neue Batterien sowie der durch den Batteriewechsel anfallende Zeitaufwand.


Ihr Schornsteinfeger im Brandschutz:
Überwiegend positiv werden die Maßnahmen durch die Verbände und Innungen der Schornsteinfeger in den Ländern begrüßt, wo entsprechende Gesetze wirksam oder auf den Weg gebracht wurden. Denn sollte einmal ein Feuer ausbrechen, können die Menschen durch die Anlagen rechtzeitig gewarnt werden. Das macht nicht nur Bauten und Wohnungen sicherer, sondern rettet vor allem Menschenleben. Für mich als Schornsteinfeger, der neben Kaminkehrarbeiten auch die CO2-Emissionsmessungen bei Heizungsanlagen durchführt, gehören Leistungen im Bereich Brandschutz und Sicherheit längst zum beruflichen Selbstverständnis dazu. Von daher ist für sie kompetente Beratung rund um den Rauchmelder zur selbstverständlichen Dienstleistung geworden, die ich schon lange vor der bald flächendeckenden Rauchmelder-Pflicht erbracht habe.


Die Beratung vor der Montage:
Nicht nur die Auswahl, sondern auch die Platzierung eines Rauchmelders ist für Ihre Sicherheit von entscheidender Bedeutung. Ich berate Sie gerne zum Einsatz von geprüften Rauchmeldern, installiert diese fachgerecht in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus und warte und teste diese auch gerne regelmäßig. Fragen? Sprechen Sie mich einfach an. Ich helfe gerne weiter.


Den Ernstfall kann man nicht proben

Stefan Lingen | Dammer Str. 164 | 41066 Mönchengladbach | Tel.: 02161-476416 | Fax: 02161-476417