Startseite


Zum Einstieg in meine Website möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen. Ich heiße Stefan Lingen, bin ein "Gladbacher Jung" und wurde im Jahre 2001 nach 16 jähriger Gesellenzeit als Schornsteinfeger zum Bezirksschornsteinfegermeister in Mönchengladbach für das Gebiet Bonnenbroich und Geneicken bestellt. Mit Beginn des Jahres 2008 löste ich meinen Kollegen im Bereich Oberstadt, Bunter Garten, Windberg, Großheide und Lockhütte ab.
Gemeinsam mit meinem Mitarbeiter Sebastian Mülders bin ich stets bemüht, die mir vom Gesetzgeber übertragenen Aufgaben zur Zufriedenheit meiner Kunden auszuführen. Wir verstehen uns als Dienstleistungsunternehmen, nicht als Kontrollorgan für die Überwachung von Feuerungsanlagen. Bei Bedarf suchen wir innovativ und kundenorientiert nach Lösungen für alle anfallenden Probleme im Zusammenhang mit Heizungen, Schornsteinen, Lüftungsanlagen sowie Fragen der Energieeinsparung und des Brandschutzes in und an Gebäuden. Auf Wunsch setzen wir diese Lösungen auch um. Langjährige Erfahrung gepaart mit regelmäßiger Aus- und Weiterbildung ist hier ein Garant für fachgerechte und zeitgemäße Kundenbetreuung.


Aktuelle Kundeninformationen:

Rauchwarnmelderpflicht in NRW

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat am 04.12.2012 die Änderung der Landesbauordnung beschlossen. Am 20.03.2013 wurde im Landtag beschlossen, den §49 der Landesbauordnung NRW durch den fol

... hier jetzt weiterlesen


Qualitätsarbeit ist mir meinen Kunden gegenüber eine Verpflichtung.

Daher würde ich mich freuen, wenn Sie mir eine Minute Ihrer Zeit schenken und unsere Dienstleistungen in 10 Fragen bewerten. Ich bitte Sie um Ihre Meinung,ob wir Ihren Ansprüchen gerecht wer

... hier jetzt weiterlesen


Betreiberberatung im Umgang mit festen Brennstoffen

Die erste Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (1. BImSchV) wurde zum 26. Januar 2010 novelliert. Besonders an die Nutzung von Festbrennstoffen werden neue, erhöht

... hier jetzt weiterlesen


Stefan Lingen | Dammer Str. 164 | 41066 Mönchengladbach | Tel.: 02161-476416 | Fax: 02161-476417